Das Allgäu ist unglaublich toll!

Das Allgäu ist unglaublich toll!

Wir schätzen uns glücklich, in einer solchen Region zu leben. Hier hat man eine wundervolle Aussicht auf die Berge, frische Luft und kostenfreie Klingeltöne, nicht zum Download, aber zum Lauschen auf den Wiesen, wenn die Kühe gemütlich ihr Gras fressen und dabei mit ihren Glocken diese unvergeßliche „Musik“ machen, fast das ganze Jahr lang.

Es ist unglaublich, aber wahr: Dort arbeiten, wo andere zum Urlaubmachen hinfahren.

Aber wie es so oft ist, wenn man ganz dicht dran ist oder mitten drin, dann nutzt man die Gelegenheit zu selten mit dabei zu sein.
In diesem Falle sprechen wir von den endlosen Möglichkeiten der hier im Allgäu. Direkt vor unserer Nase!
Was wäre, wenn uns jemand einweihen würde? Ein Insider oder ganz einfach jemand, der gerade von einem tollen Trip aus den Bergen gekommen ist und einem davon vorschwärmt, wie unglaublich das Erlebnis auf Berg XYZ war.
Bekommt man da nicht auch Lust mal wieder auf Entdeckungsreise zu gehen?

„Entdecke die Welt“ das ist etwas, was jeder tun sollte, wenn etwas Abwechslung und Spaß haben möchte! Interessante Menschen treffen und das gleich um die Ecke?
Jeder weiß, das Spaß eine gute Anti-Streß-Therapie ist und Menschen, die entspannt sind, produktiver sein können und in der Regel auch glücklicher sind.

Also, wo soll man anfangen nach solchen Informationen zu suchen?

„Soll ich meine Freunde fragen?“ – Das sollte man auf jeden Fall tun!

„Soll ich im Supermarkt auf der Info-Pinwand nachschauen, wo immer mal wieder Angebote und Tips von den Einheimischen hängen oder in der Tourist-Information nachfragen?“ – Auch eine gute Idee!

Da ich sowieso immer am Computer recherchiere kann ich auch gleich mal über Google nachschauen, was es interessantes bei uns in der Region gibt.

Es gibt diese furchtbar langen Regentage bei uns im Allgäu – nicht gerade zur Freude der Urlauber, die gerade mit ihren Kindern hier angekommen sind und zwei Wochen Sonnenschein erwartet haben.
Da ist man sehr dankbar, wenn man Tips bekommt, was man dann genau an solchen wolkenverhangenen und nassen Tagen mit den kleinen Energiebündeln machen kann.

Und nun?

Die Anzeigen im Supermarkt haben sich diesmal leider nur auf das Verschenken von Meerschweinchen und Geben von Nachhilfe-Stunden beschränkt!

„Na gut! Dann versuchen wir es mit Google! Aber weiß Google , dass ich ein Nachmittagsprogramm für meine Kinder plane und etwas in der Nähe meiner Nachbarschaft finden möchte?

Und was Google noch nicht weiß, dass wollen wir für alle Suchenden im Allgäu finden!

IDESIGNSTUDIO entwickelt eine neue Plattform, die das Allgäu besser miteinander verbinden wird. Bestimmt!

Ob Sie im Ober-, Unterallgäu, West- oder Ostallgäu suchen werden, unsere neue Web-App wird keine Such-Wünsche offen lassen.

Unser Ziel ist es mit einer lokalen und interaktiven Suche für alle, die im Allgäu Leben und Arbeiten oder als Urlauber zu Besuch sind, zu ermöglichen, das zu finden, wonach sie auch wirklich suchen.

Wann wird es diese Web-App geben?
Mitte April wird es soweit sein, dann wird es die App für Desktop und Mobilgeräte online gehen.

Sind Sie schon neugierig geworden?
Wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden wollen, dann melden Sie sich für unserer Newsletter an!

Sie werden zu den ersten gehören, die informiert werden, wenn unsere Web-App online gehen wird.

Seinen Sie einer der ersten, die das Allgäu NEU erkunden werden!

Antwort hinterlassen