Namo: Interior

Unser Kunde NAMO kam im Herbst 2011 auf uns zu. Benötigt wurde eine neue Webseite. Beim ersten Gespräch stellte sich aber ziemlich schnell heraus, dass es noch mehr Wünsche gab. So wurde mit der Erstellung einer neuen Webseite ein thailändischer Landsmann von NAMO beauftragt und IDESIGNSTUDIO sollte die Planung und Realisierung des Massagestudios übernehmen. Die Aufgabe bestand darin ein Ladengeschäft, welches über Jahrzehnte eine Versicherung und zuletzt ein Nagelstudio beherbergte umzugestalten.
Re-Design mit Stil
Für IDESIGNSTUDIO also diesmal ein Re-Design nicht im virtuellen Raum, sondern im in die Jahre gekommenen Ladengeschäft, das nur wenig den Charakter einer Wohlfühl-Oase widerspiegelte.

namo-ready3

So entwickelten wir ein Gestaltungskonzept, bei dem eine klare räumliche Gliederung zwischen Empfang mit Wartebereich und Behandlung in den Massagesesseln hergestellt wurde. Die Beleuchtungseinheiten, welche die ehemaligen Regale mit Beauty-Produkten ausleuchteten wurden ersetzt. Jetzt wird das neue Interieur geschickt mit verschieden direkten und indirekten Lichtquellen ausgeleuchtet und der Raum dadurch stimmungsvoll in Szene gesetzt. Der Kunde aus dem lauten Strassenraum kommend, taucht ein in die ruhige Atmosphäre des Massage-Studios.

Interior-Design Namo

Für alle Kunden von NAMO sei angemerkt, dass das Schaufenster und die sehr markante Eingangstür leider nicht mit im Budget der Baumaßnahme waren und der Vermieter bisher wenig motiviert ist eine, der denkmalgeschützten Fassade des Hauses, entsprechende Lösung zu finden.
Projektschwerpunkte
Interior-Design
Möbel-Entwurf
Planung und Realisierung
Geschäftsausstattung